Aktuelle Informationen

Jetzt unbedingt neue BankCard einsetzen!

Die neue BankCard kann sofort zum Bezahlen oder Geld abheben eingesetzt werden. Durch den ersten Einsatz wird die bisherige Karte ungültig und funktioniert ab diesem Zeitpunkt nicht mehr.

Die nachhaltige Ocean Plastic BankCard

Die neue BankCard ist da!

Bargeld oder bargeldlos – ganz wie Sie wünschen

Unsere neue leistungsfähige Debitkarte kombiniert die bewährten Funktionen der girocard mit der weltweiten Akzeptanz und den erweiterten Funktionalitäten des renommierten Mastercard-Zahlungssystems.

BankCard – Ersatzkarte bestellen

Haben Sie Ihre BankCard nicht erhalten oder ist diese defekt und funktioniert nicht?

Bestellen Sie eine neue Karte direkt im Online-Banking unter "Weitere Services" – "BankCard Ersatzkarte bestellen".

Hinweis: Bitte prüfen Sie vor der Bestellung, ob Ihre Adresse aktuell ist.

Auswahl zwischen Girocard oder Debit MasterCard am Händler-Terminal

Je nach Händler ist nach Einstecken oder Anhalten der neuen BankCard mit einem Auswahlmenü für die Zahlungsart zu rechnen. Sie als Karteninhaber entscheiden dann jeweils selbst, wie Sie bezahlen möchten. Beides wird direkt dem Girokonto belastet und Ihnen entstehen im Euroraum keine Kosten. Grund für dieses Auswahlmenü ist eine EU-Entscheidung zum Abschaffen der Vorrangschaltung an Bezahlterminals, damit alle Zahlungsarten gleichwertig behandelt werden.

Freigabe per TAN-Generator

Die neuen Karten können mit fast allen üblichen TAN-Generatoren genutzt werden. Folgende TAN-Generatoren sind nicht kompatibel:

  • tanJack®optic SR
  • tanJack®optic SX
  • tanJack®optic CX

Sollten Sie eines dieser Geräte besitzen, dann haben Sie folgende Möglichkeiten, um Ihr Banking weiterhin zu nutzen:

1. Verwenden Sie einen alternativen TAN-Generator:

  • Smart-TAN photo-Leser in Kombination mit Chip-TAN
  • OneSpan optic-Geräte
  • alle Geräte, die Sie über den Genostore erwerben können

2. Registrieren Sie sich für das App-Freigabeverfahren SpardaSecureGo+:

Mit der SpardaSecureGo+ bestätigen Sie Ihre Überweisungen, Daueraufträge, Serviceaufträge und Kreditkartenzahlungen im Internet etc. ganz einfach per Tablet oder Smartphone. Weitere Informationen finden Sie hier: Einrichtungsschritten.

Vorteile im Überblick

Ganz die Alte, nur besser.

Einkauf vor Ort kontaktlos bezahlen oder einfach online shoppen? Mit ihrer BankCard kein Problem. Bezahlen Sie sicher und bequem in Online-Shops oder tätigen Sie weltweit Zahlungen und Bargeldabhebungen. Die girocard ermöglicht zudem einen stets klaren Überblick über Ihre Ausgaben, da Beträge direkt von Ihrem Girokonto abgebucht werden.

Unsere Kunden haben die Auswahl: klassische Mastercard oder Visa Kreditkarte oder guthabenbasierten BasicCard (Visa)
  • Nachhaltige Ocean Plastic BankCard (girocard und Mastercard®– Debitkarte) für Kontoinhaber kostenlos zu Ihrem Konto, die weltweites Bezahlen und Abheben, sicheres Online-Shopping und mobiles Bezahlen per Smartphone ermöglicht
  • Sicheres und bequemes Online-Shopping inkl. Mastercard® Identity Check™
  • Direkte Ab­buchung vom Girokonto für maximale Transparenz der Finanzen
  • Mit der BankCard (Debitkarte) können Sie weltweit an Geldautomaten mit girocard- oder Mastercard®-Logo Bargeld abheben und deutschlandweit sogar kostenlos an folgenden Akzeptanzstellen:
  • Über 18.000 Geldautomaten der CashPool-Gruppe (u. a. Targo-, Santander-, BBBank) und BankCard ServiceNetz (Volksbanken Raiffeisenbanken)1
  • Ausgewählten Einzelhändlern an der Kasse, z. B. bei dm, REWE und Lidl
  • Schnell und bequem mit der BankCard (Debitkarte) konktaktlos zahlen, einfach die Karte ranhalten und bis 50 Euro sogar ohne Eingabe der PIN bezahlen.

Kontaktlos Bezahlen

  • Aktivierung: durch Stecken und Eingabe Ihrer PIN vorzugsweise am Geldautomaten oder beim Bezahlen Ihres ersten Einkaufs im Handel. 
  • Bezahlung: durch Vorhalten Ihrer Karte vor das Bezahlterminal kontaktlos bezahlen – bei Beträgen bis 50 Euro in der Regel keine PIN-Eingabe nötig, aus Sicherheitsgründen wird die Geheimzahl allerdings auch bei kleineren Beträgen in bestimmten Abständen abgefragt. 
  • Deaktivierung: Die Kontaktlosfunktion können Sie natürlich jederzeit an unseren Geldautomaten unter dem Menüpunkt „Kartenfunktionen“ deaktivieren und dort auch wieder aktivieren.

Kartendetails

OceanbankCard vorne
OceanbankCard hinten

Sicher online einkaufen – mit Mastercard Identity Check

Bezahlen Sie im Internet mit Ihrer BankCard oder Kreditkarte von Mastercard oder Visa. Dank Mastercard® Identity CheckTM und Visa Secure genießen Sie maximalen Schutz bei Ihren Zahlungen.

Registrieren Sie sich einmalig und profitieren Sie von dauerhafter Sicherheit beim Online-Shopping.

Jetzt Vorteile mit der BankCard sichern!

Sichern Sie sich aktuelle Vorteile mit Ihrer neuen BankCard oder Mastercard® Kreditkarte! Genießen Sie Ihre Lieblingsserien und -filme und sichern Sie sich 15 Euro Cashback für Ihr Netflix-Abo. Zusätzlich können Sie für jeden Online-Einkauf mit Ihrer BankCard Mastercard® Debit direkt 5 % vom Einkaufspreis als Cashback zurück erhalten – bis max. 500 Euro Einkaufswert, entspricht 25 Euro.

15 Euro Gutschrift für Ihr Netflix-Abo mit Ihrer neuen BankCard

Fragen und Antworten

Ocean Plastic BankCard

Warum wird die neue BankCard eingeführt?

Ab dem 01.10.2023 wird die BankCard (girocard Mastercard Debit) eingeführt, da das Maestro-Zahlungssystem von Mastercard in Europa zum 31.12.2027 endet. Ohne Maestro-Funktion kann die girocard im Ausland nicht mehr genutzt werden, und es können Einschränkungen beim bargeldlosen Bezahlen im Inland auftreten.

Was ändert sich für bestehende BankCards?
Ab dem 01.10.2023 werden neu ausgestellte oder beantragte girocards nicht mehr mit Maestro-Funktionen ausgestattet.

Welche Vorteile bietet die neue BankCard?
Die neue BankCard bleibt im girocard-Bezahlsystem integriert, dem meistgenutzten bargeldlosen Zahlungsverfahren in Deutschland. Durch die Integration ins Mastercard-Netzwerk steigern wir die Händlerakzeptanz um das Zehnfache und ermöglichen zusätzlich den Einsatz der Karte im Online-Handel.

Warum die Verknüpfung mit der MasterCard Debit?

Die Integration der Mastercard-Debit auf der girocard erlaubt unseren Kundinnen und Kunden auch Online- und Auslandseinkäufe – ein Vorteil, den die herkömmliche girocard nicht bietet.

Welche Vorteile habe ich mit der neuen BankCard?
  • Weltweite Bargeldverfügungen mit Ihrer individuellen PIN an allen Mastercard-Geldautomaten
  • Bequemes bargeldloses Zahlen im Einzelhandel – sowohl in Deutschland als auch weltweit, sofern der Händler es akzeptiert
  • Schnelles und einfaches Bezahlen von Kleinbeträgen dank der praktischen Kontaktlosfunktion
  • Sicherer Online-Einkauf durch die Mastercard-Sicherheitsstandards
  • Mühelose Buchungen von Hotels und Mietwagen im In- und Ausland, abhängig von der Akzeptanz des Händlers
  • Bequeme Bezahlung in der öffentlichen Verwaltung, an Mautstellen, Tankautomaten und vielen kleinen Unternehmen und Restaurants

Mit dieser Karte genießen Sie eine umfassende Palette an Zahlungsmöglichkeiten und Services.  

Wie registriere ich meine BankCard für Online-Einkäufe mit dem Mastercard Identity Check?

Mit Ihrer neuen BankCard können Sie nicht nur weltweit bezahlen, sondern auch bequem online einkaufen oder Ihre Reise buchen. Als zusätzlicher Schutz beim Online-Einkauf steht das Freigabeverfahren Mastercard® Identity Check™ zur Verfügung. Wenn Sie Ihre neue BankCard für Online-Zahlungen nutzen möchten, aktivieren Sie bitte diese Freigabeverfahren. Wenn Sie die Karte nicht für Online-Zahlungen nutzen möchten, tun Sie diesbezüglich nichts.

Sie nutzen bereits das Online-Banking sowie die SpardaSecureGo+?   

  • Melden Sie sich im Online-Banking an (Hinweis: Die Aktivierung über die SpardaBanking App ist derzeit noch nicht möglich).
  • Klicken Sie rechts oben auf „Datenschutz & Sicherheit“.
  • Wählen Sie „SecureGo plus“ (gekennzeichnet durch ein Bleistift-Symbol) aus.
  • Klicken Sie auf „Karte verknüpfen“.
  • Wählen Sie die entsprechende(n) Karte(n) aus.
  •  Akzeptieren Sie die Sonderbedingungen.
  •  Wählen Sie das entsprechende Gerät aus.
  • Bestätigen Sie den Auftrag mit der SpardaSecureGo+-App. 

1 Gültig nur für das Neugeschäft bzw. Produktwechsel ab 15.05.2023. Die Gültigkeit der neuen Preise und Bedingungen für Bargeldverfügungen setzt eine ausdrückliche Zustimmung voraus.