giropay

Mit Ihrem Girokonto Online-Bezahlen und Geld-Senden

Aus drei wird eins: Das neue giropay

Die Bezahlverfahren giropay, paydirekt und Kwitt werden zusammengefasst – zum neuen giropay. Für Sie heißt das: ein noch besseres Bezahlangebot rund um Ihr Girokonto.

Was bedeutet die Zusammenführung für Sie?

Ab jetzt können Sie bei vielen tausend weiteren Shops per Online-Überweisung bezahlen – überall, wo Sie das paydirekt Logo bzw. das kombinierte giropay/paydirekt Logo sehen. Plus, Sie können sogar mit dem Handy Geld an Freunde senden oder Geld anfordern.

Sie wählen jetzt, wie Sie bezahlen möchten: per Account mit Benutzernamen, Passwort und Käuferschutz, oder per Online-Banking Zugang und ohne Käuferschutz.

giropay-Nutzer haben die Auswahl:

Mit paydirekt-Account bezahlen

Logo giropay/paydirekt

 

  • Mit Benutzername und Passwort bezahlen
  • Ihr Einkauf ist mit paydirekt-Käuferschutz gesichert
  • Exklusive Rabatte und Vorteilsaktionen
  • Freischaltung in Ihrem Online-Banking notwendig

Mit Online-Banking Zugang bezahlen

giropay Logo

 

  • Mit Zugangsdaten des Online-Bankings (PIN und TAN) bezahlen
  • Keine extra Anmeldung oder Registrierung notwendig
  • Ohne Käuferschutz
  • Persönliche Konto- bzw. Umsatzdaten bleiben geheim
  • TAN-loses Bezahlen bei Kleinbeträgen möglich

Online-Bezahlen mit paydirekt-Account

Mit paydirekt bezahlen Sie Ihre Online-Einkäufe sicher, einfach und direkt über Ihr Girokonto. Schalten Sie paydirekt in Ihrem Online-Banking frei. Anschließend können Sie Ihre Online-Einkäufe mithilfe von Benutzername und Passwort bezahlen. Sollte ein Händler einmal nicht liefern, erhalten Sie Ihr Geld durch den paydirekt-Käuferschutz unkompliziert auf Ihr Konto zurück. Profitieren Sie von attraktiven Angeboten bei zahlreichen Partnern. Hier* geht es zur aktuellen Angebotsübersicht**.

Giropay Logo

So einfach schalten Sie giropay/paydirekt Online-Bezahlen in Ihrem Girokonto frei:

  • giropay-Zugangsdaten anlegen: Rufen Sie in Ihrem Online-Banking den Menüpunkt "giropay" auf und legen Sie Ihre Zugangsdaten an.
  • Girokonto verknüpfen: Bestätigen Sie Ihre Registrierung mit einer TAN.  
  • E-Mail bestätigen: Im Anschluss bestätigen Sie die giropay-E-Mail in Ihrem Postfach, um die Freischaltung abzuschließen. Fertig!

Online-Bezahlen mit giropay-Account

Mit giropay können Sie zukünftig bei einer Vielzahl von Online-Shops einfach, schnell und sicher bezahlen und das ohne zusätzliche Registrierung.

Im Gegensatz zur klassischen Überweisung erhält der Verkäufer bei der Zahlung per giropay sofort eine Mitteilung darüber, dass das Geld unterwegs ist und kann die Ware demnach schnell versenden. Für giropay gelten die anerkannt hohen Sicherheits- und Datenschutzstandards des Online-Bankings!

Giropay Logo

So einfach nutzen Sie giropay mit Ihrem Online-Banking Zugang:

  • Wählen Sie Giropay als Zahlfunktion im Online-Shop aus
  • Wählen Sie danach die Sparda-Bank Berlin aus  Sie werden nun direkt vom Händler zur Anmeldemaske Ihres Online-Bankings weitergeleitet
  • Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (NetKey bzw. Alias und PIN) an
  • Die Zahlungsdetails wurden durch die Nutzung von Giropay bereits in die Überweisungsmaske übernommen, bestätigen Sie die Zahlung also nur noch mit einer TAN (ab 30 Euro, Beträge darunter sind TAN-los)

Geld-Senden oder anfordern mit giropay | Kwitt

Kontaktlos und in Echtzeit von Handy zu Handy Geld an Freunde senden und Geld anfordern.

Alles was Sie benötigen, ist die Handynummer des Zahlungsempfängers. Wählen Sie aus Ihrer Kontaktliste den Empfänger aus und überweisen Sie den gewünschten Betrag. Dank Echtzeit-Überweisung erhält der Empfänger die Zahlung sofort.

Sie haben bisher mit Kwitt Geld gesendet? Dann ändert sich nichts für Sie. Alle Funktionen stehen Ihnen auch unter dem neuen Namen zur Verfügung

Kwitt Logo auf Handy Display

Einmalige Anmeldung für giropay | Kwitt in Ihrer Banking-App:

  • Wählen Sie im Menü der Banking-App die Funktion "giropay | Kwitt" aus
  • Geben Sie Ihre Mobilfunknummer ein und bestätigen Sie die vorvertraglichen Informationen und Sonderbedingungen für giropay | Kwitt
  • Bestätigen Sie die Registrierung mit einer TAN
  • Im Anschluss daran erhalten Sie per SMS einen Code, mit dem Sie Ihre Anmeldung abschließen

Geld in Echtzeit per Handy senden und anfordern

Icon Handy mit Abbildung Mensch für Empfänger

1. Empfänger wählen
Wählen Sie einen Empfänger aus der Ansicht "Registrierte Kontakte" aus.

Icon Sprechblase als Synonym für Aufforderung

2. Geld senden/anfordern
Klicken Sie auf "Geld senden" oder "Geld anfordern" und geben Sie den Betrag an, den Sie überweisen bzw. anfordern möchten. Beträge unter 30 Euro führen Sie ohne Eingabe einer TAN aus.

Icon Haken für Auftrag ausgeführt

3. Bestätigung
Der Empfänger erhält daraufhin eine Push-Benachrichtigung mit einer Info über den Zahlungseingang bzw. die Zahlungsaufforderung. Akzeptiert/en er/Sie die Aufforderung über das Feld "Annehmen", wird die Überweisung ausgelöst.


Die häufigsten Fragen

paydirekt wird giropay

Was ändert sich für mich als Käufer durch den Zusammenschluss von paydirekt und giropay?

Für die Kunden von paydirekt und giropay ändert sich nichts – abgesehen vom neuen Markenbild und zahlreichen Vorteilen aus einer Hand.  

Ab jetzt können Sie bei vielen tausend weiteren Shops per Online-Überweisung bezahlen –achten Sie bis zum endgültigen Markenwechseln einfach auf das giropay Logo bzw. das paydirekt Logo. Zusätzlich können Sie im Onlinebanking Ihren Zugang zu giropay/paydirekt freischalten. So können Sie noch bequemer mit Benutzername und Passwort zahlen. Und Ihr Einkauf ist dann zusätzlich mit dem paydirekt Käuferschutz abgesichert. Das geht überall dort, wo Sie das paydirekt Logo bzw. das kombinierte giropay/paydirekt Logo sehen.

giropay

Wie sicher ist giropay?

Wenn Sie mit giropay überweisen, dann tun Sie dies in der sicheren Online-Banking-Umgebung Ihres Online-Bankings. Ihre persönlichen Bankdaten bleiben somit maximal geschützt.

Wann ist die Gutschrift mittels giropay-Zahlung beim Händler?

Je nachdem, an welchem Verfahren die Bank des Händlers teilnimmt, können Sie die Überweisung als Standard- oder als Echtzeitüberweisung (direkt beim Empfänger) ausführen. Bei der Standard-Überweisung erfolgt die Gutschrift in der Regel innerhalb eines Bankarbeitstages.

paydirekt

Minderjährige Kunden

Hinweis: paydirekt steht minderjährigen Kunden der Sparda-Bank Berlin eG nicht zur Verfügung.

Hier finden Sie weiterführende Informationen rund um das Thema paydirekt: FAQ-paydirekt*

giropay | Kwitt

Ist giropay Geld-Senden dasselbe wie Kwitt?

Ja, außer dem Namen bleibt alles gleich und Sie können alle Funktionen wie gewohnt nutzen. In der Banking-App "Sparda-Berlin" finden Sie die Funktion unter giropay | Kwitt.  

 

Benötigt Kwitt Zugriffsrechte auf mein Telefon?

Damit Sie Geld per App senden/empfangen können, benötigt die Anwendung Zugriff auf Ihre Kontakte. Bei Zustimmung zu Push-Benachrichtigungen erhalten Sie Mitteilungen über neue Zahlungsaufforderungen, Zahlungen und Nachrichten. Zusätzlich können Sie auch Bilder versenden, wenn Sie der App Zugriff auf Ihre Fotos oder auf Ihre Kamera erlauben.

Wie sieht man, ob jemand Geld gesendet hat oder ob jemand Geld anfordert?

Erlaubt man in den Einstellungen des Smartphones Push-Nachrichten für die App, erhält man auf diesem Wege eine Benachrichtigung, sobald jemand Geld oder eine Anforderugn schickt. Andernfalls bekommt man einen Hinweis beim Öffnen der App.

An wen kann ich Geld mit Kwitt senden?

Geld kann an Kontakte aus dem persönlichen Telefonbuch geschickt werden, die ein Girokonto bei der Sparda-Bank Berlin, einer PSD Bank, einer Volks- und Raiffeisenbank oder einer Sparkasse haben und sich bei Ihrer Bank ebenfalls für Kwitt registriert haben.

Bei der Zustimmung und Registrierung für Kwitt erkennt das System bereits die Kontakte Ihres Adressbuches, die Kwitt ebenfalls nutzen und zeigt Ihnen diese als mögliche Empfänger an.   

Kann man auch ablehnen, wenn jemand Geld anfordert?

Ja, man kann eine Anforderung ablehnen. Der Anfordernde erhält eine entsprechende Benachrichtigung.

Eine Aufforderung läuft nach 21 Tagen ab.  

* Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Website.

**Dieses Angebot wird Ihnen von der DZ BANK AG in Zusammenarbeit mit den teilnehmenden Shops im Rahmen der paydirekt-Vorteilsaktion präsentiert.