AKTUELLER HINWEIS FÜR UNSERE KUNDEN

Aufgrund der Umstellung der Banktechnik kommt es aktuell zu längeren Bearbeitungszeiten in den Filialen und bei unserem telefonischen Kundenservice.

Wir bitten Sie um Verständnis und werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten.

Neuerungen für Ihre BankCard

Legen Sie Ihre Wunsch-PIN fest

Bitte beachten:

Ihre BankCard können Sie bis Ablauf des Gültigkeitsdatums weiterhin nutzen.

WUNSCH-PIN

Seit unserer technischen Umstellung können Sie an unseren Geldautomaten Ihre bisherige PIN durch eine Wunsch-PIN ersetzen. Wählen Sie dafür nach Einführen Ihrer BankCard die Funktion „PIN verwalten“, dann „PIN ändern“. Anschließend geben Sie zunächst Ihre aktuell gültige PIN ein. Geben Sie dann Ihre vierstellige Wunsch-PIN ein und bestätigen Sie die PIN durch erneute Eingabe. Anschließend drücken Sie „Bestätigung“. Nach Änderung ist Ihre neue Wunsch-PIN sofort an allen Geldautomaten und beim bargeldlosen Bezahlen gültig.

Übrigens: Es fallen keine Gebühren für die Sperrung der BankCard bei Verlust an.

Die neue "Kontaktlos-Funktion"

Nach Ablauf des Gültigkeitsdatums erhalten Sie eine neue BankCard, die dann zusätzlich mit der neuen, praktischen „Kontaktlos-Funktion“ ausgestattet ist, die Sie bei zahlreichen Einzelhändlern nutzen können und die Ihren Bezahlvorgang deutlich beschleunigt.

Die neue "Kontaktlos-Funktion" NFC der Sparda-Bank Berlin.

Diese Funktion wird automatisch aktiviert, wenn Sie die neue BankCard zum ersten Mal in ein Zahlungsterminal im Handel stecken und damit per PIN bezahlen. Sobald bei den folgenden Einkäufen an der Kasse der fällige Betrag angezeigt wird, halten Sie zum kontaktlosen Bezahlen Ihre BankCard in geringem Abstand vor das Kassenterminal. Ein Signal bestätigt Ihnen anschließend die erfolgreiche Zahlung.

Beträge bis 25 Euro pro Einkauf bezahlen Sie in der Regel kontaktlos ohne PIN. Beträge darüber hinaus bezahlen Sie mittels PIN-Eingabe.

Über die Geldautomaten in unseren Filialen können Sie die  „Kontaktlos-Funktion“ übrigens jederzeit selbst deaktivieren. Das Ihnen bekannte Bezahlverfahren, bei dem Sie die Karte in ein Terminal stecken, können Sie unabhängig von der Aktivierung der „Kontaktlos-Funktion“ selbstverständlich weiterhin nutzen.