Girokonto

Für jedes Bedürfnis das richtige Konto

Bei vorwiegender Kontoführung im Internet bietet sich das Girokonto DIREKT an. Nehmen Sie lieber die Filiale vor Ort in Anspruch, profitieren Sie vom umfassenden Girokonto PLUS. Überzeugen Sie sich von unseren Kontomodellen.

 

DAS PREISWERTE Girokonto DIREKT

SICHERES UND INNOVATIVES ONLINE-BANKING

Das Girokonto DIREKT eignet sich für alle Kunden, die aktiv das Online-Banking inklusive Postfach und keine Überweisungsbelege oder Kundenselbstbedienungsterminals mehr nutzen möchten.

  • Kontoführung online für 1,50 Euro im Monat bei Nutzung als Lohn-, Gehalts- oder Rentenkonto – Mitgliedschaft vorausgesetzt*
  • BankCard für alle Kontoinhaber inklusive
  • Anmeldung für die elektronische Postfachnutzung im Online-Banking (Postfach) erforderlich
  • Kostenlos online Daueraufträge und Überweisungen tätigen sowie Lastschriften zurückgeben
  • Banking-App "HALLO Sparda" (iOS und Android) mit Fotoüberweisung (Scan2Bank) und "Mobile Auszahlung" (Bargeld ohne Karte abheben)
  • Kostenlose Bargeldversorgung: Deutschlandweit stehen Ihnen 3.000 CashPool- Geldautomaten zur Verfügung, davon über 700 in Sparda-Bank-Filialen; bei einer Vielzahl von Einzelhändlern (z. B. REWE, EDEKA, Netto Marken-Discount, PENNY Markt, toom Baumarkt, denn’s Biomarkt und famila Warenhäuser) können Sie sich im Rahmen Ihres Einkaufs auch direkt Bargeld bis 200 Euro auszahlen lassen (Mindesteinkaufswert vorausgesetzt)
  • Kontowechselservice inklusive – wir übernehmen alle Formalitäten
  • Legitimation in der Filiale oder durch Postident
  • Kreditkarte für 29,00 Euro p. a.

Termin vereinbaren

Sprechen Sie mit uns vor Ort - Wir beraten Sie gern zum Thema Girokonto

mehr

Online-Banking

Modernstes Online-Banking auf allen Endgeräten Ihrer Wahl: Hier finden Sie relevante Informationen zum Online-Banking der Sparda-Bank Berlin auf einen Blick.

Modernstes Online-Banking auf allen Endgeräten Ihrer Wahl: Hier finden Sie relevante Informationen zum Online-Banking der Sparda-Bank Berlin auf einen Blick.

mehr

Postfach

Erhalten Sie Dokumente in digitaler Form - sicher, nachhaltig und umweltfreundlich.

In Ihrem Postfach erhalten Sie auf einen Blick alle Kontoauszüge, Mitteilungen und wichtige Dokumente der Sparda-Bank in digitaler Form - sicher, nachhaltig und umweltfreundlich.

mehr

Das attraktive Girokonto PLUS

Persönlicher Service in der Filiale

Das Girokonto PLUS eignet sich für Kunden, die sich alle Wege offen halten möchten - Online-Banking (mit und ohne Postfach) oder auch mal die Einreichung eines Überweisungsbeleges oder eines Schecks sowie die Nutzung des Kundenselbstbedienungsterminals.

  • Kontoführung in der Filiale und online für 3,90 Euro im Monat bei Nutzung als Lohn-, Gehalts- oder Rentenkonto – Mitgliedschaft vorausgesetzt*
  • BankCard für alle Kontoinhaber inklusive
  • Kostenlos in der Filiale Daueraufträge und Überweisungen tätigen sowie Lastschriften zurückgeben
  • Monatlich zwei kostenlose Ausdrucke am Kontoauszugsdrucker
  • Persönlicher Service vor Ort, telefonisch oder Mail
  • Banking-App "HALLO Sparda" (iOS und Android) mit Fotoüberweisung (Scan2Bank) und "Mobile Auszahlung" (Bargeld ohne Karte abheben)
  • Kostenlose Bargeldversorgung: Deutschlandweit stehen Ihnen 3.000 CashPool- Geldautomaten zur Verfügung, davon über 700 in Sparda-Bank-Filialen; bei einer Vielzahl von Einzelhändlern (z. B. REWE, EDEKA, Netto Marken-Discount, PENNY Markt, toom Baumarkt, denn’s Biomarkt und famila Warenhäuser) können Sie sich im Rahmen Ihres Einkaufs auch direkt Bargeld bis 200 Euro auszahlen lassen (Mindesteinkaufswert vorausgesetzt)
  • Kontowechselservice inklusive – wir übernehmen alle Formalitäten
  • Legitimation in der Filiale oder durch Postident
  • Kreditkarte für 29,00 Euro p. a.

Termin vereinbaren

Sprechen Sie mit uns vor Ort - Wir beraten Sie gern zum Thema Girokonto

mehr

Überziehungsmöglichkeiten

Zinssatz für Überziehungsmöglichkeit
Sollzinssatz für eingeräumte Überziehungsmöglichkeiten (Dispositionskredite) 11,60 % p. a.
Sollzinssatz für geduldete Überziehungen (Kontoüberziehungen) 11,60 % p. a.

Stand: 01.10.2018, Änderungen und Irrtum vorbehalten. Mitgliedschaft und Bonität vorausgesetzt.

Referenzzinssatz

Die Zinsanpassung einer variablen Kondition für Überziehungsmöglichkeiten erfolgt gemäß den vertraglichen Regelungen nach der Zinsgleitklausel. Die Berechtigung und Verpflichtung der Bank zur Sollzinsänderung orientiert sich an einer Veränderung des Referenzzinssatzes. Als Referenzzinssatz ist der ermittelte Durchschnittszinssatz aus 10% gleitend 2-Jahres-Swapsatz und 90 % gleitend 3-Jahres-Swapsatz definiert. Der absolute Abstand zwischen Referenzzinssatz und Vertragszinssatz bleibt somit grundsätzlich erhalten. Der vereinbarte Referenzzinssatz ist ein variabler Zinssatz, der auch unter null sinken kann.

Swapsätze zur Ermittlung Referenzzinssatz
gleitend 2-Jahres-Swapsatz -0,16 % p. a.
gleitend 3-Jahres-Swapsatz -0,05 % p. a.
ermittelter Durchschnittszinssatz -0,00 % p. a.

Stand: 01.10.2018, Änderungen und Irrtum vorbehalten.

Die häufigsten Fragen

Was ist eine geduldete Überziehung?

Eine „geduldete Überziehung“ wird der Betrag genannt, der die mit uns vereinbarte eingeräumte Überziehungsmöglichkeit übersteigt. Die Höhe Ihres eingeräumten Überziehungsrahmens können Sie der letzten Seite Ihres Kontoauszuges entnehmen.

Was ist ein Swap?

Ein Zinsswap ist ein Finanzinstrument und bietet die Möglichkeit des Austausches von Zinssätzen zwischen Marktteilnehmern (i. d. R. Banken). Die Konditionen des Swap-Satzes entstehen durch Angebot und Nachfrage und können unter anderem bei den Plattformen von Bloomberg, Reuters ggf. in der Tagespresse bzw. im Internet beauskunftet werden.

Was regelt die Zinsgleitklausel?

Dabei handelt es sich um eine Forderung des Verbraucherschutzes zum Vorteil des Kunden. Durch die Zinsgleitklausel legt die Bank offen, wonach sich die Anpassung Ihres variablen Überziehungszinssatzes richtet.

Ermittlung des Referenzzinssatzes

Der Referenzzinssatz ist eine Mischkalkulation aus zwei Werten. Der erste Wert ist der 2-Jahres-Swapsatz des Geld- und Kapitalmarktes. Dieser fließt zu 10% in die Wertung ein. Beim zweiten Wert handelt es sich um den 3-Jahres-Swapsatz des Geld- und Kapitalmarktes, welcher zu 90% einfließt. Zusammengerechnet ergibt dies einen Referenzwert. Zu diesem wird die Marge der Bank hinzu addiert und im Ergebnis hat man dann den Kundenzinssatz.

Referenzzinssatz ändert sich

Jede Veränderung des Referenzzinssatzes wird direkt an den Kunden weitergegeben - positiv wie negativ. Ändert sich der Referenzzins z. B. zum Stichtag 30.12. um 0,1% nach unten, dann wird auch der Kundenzins zum Stichtag um 0,1 % gesenkt. Als Kunde erhalten Sie bei jeder Anpassung eine Information über Ihren Kontoauszug durch uns.

Kontowechselservice

Wechseln Sie einfach und stressfrei mit Ihrem Girokonto zur Sparda-Bank

  • Wir übernehmen kostenlos alle Formalitäten des Kontowechsels für Sie
  • Wir schreiben Ihre Lastschriften und Daueraufträge um
  • Wir erledigen den lästigen Schriftverkehr
  • Sie müssen lediglich Ihre Kontoauszüge und Bankunterlagen mitbringen

So wechseln Sie Ihr Girokonto

1. Lassen Sie sich bei Ihrem Papierkram unterstützen: Entscheiden Sie sich bei der Eröffnung Ihres Girokontos für unseren bequemen und kostenlosen Kontowechselservice!

2. Geben Sie Ihrem Berater einfach alle Kontoauszüge Ihres alten Kontos mit regelmäßigen Lastschriften, Gutschriften und Daueraufträgen in vertrauensvolle Hände (z. B. für Sportvereins-, Telefon- und Stromrechnungen).

3. Wir teilen den entsprechenden Zahlungspartnern Ihre neue Bankverbindung mit. Die Umstellung Ihrer Daueraufträge (z. B. für die Miete) erledigen wir ebenfalls für Sie.

4. Nachdem wir alles für Sie bequem erledigt haben, erhalten Sie eine Aufstellung der geänderten Aufträge. Ihre alten Kontoauszüge bekommen Sie ebenfalls wieder überreicht.

5. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Übertragung und Kündigung Ihrer alten Bankverbindung für Sie.

Termin vereinbaren

Sprechen Sie mit uns vor Ort - Wir beraten Sie gern zum Thema Kontowechsel

mehr

Die häufigsten Fragen

Verfügungsrahmen der BankCard

Deutschland:

  • 1.000 Euro täglich für Bargeldabhebungen an Geldautomaten 
  • 3.500 Euro täglich für den Einsatz im Handel (Zahlung mittels PIN)  

Ausland:

  • 1.000 Euro täglich insgesamt für Bargeldabhebungen an Geldautomaten und für den Einsatz im Handel     
maestro Bankkarte für ein Girokonto bei der Sparda-Bank Berlin
Welches Kontomodell passt zu mir?
  • Das Girokonto DIREKT eignet sich für alle Kunden, die aktiv das Online-Banking inklusive Postfach und keine Überweisungsbelege oder Kundenselbstbedienungsterminals mehr nutzen möchten.
     
  • Das Girokonto PLUS eignet sich für Kunden, die sich alle Wege offen halten möchten - Online-Banking (mit und ohne Postfach) oder auch mal die Einreichung eines Überweisungsbeleges oder eines Schecks sowie die Nutzung des Kundenselbstbedienungsterminals.

  • Das Jugendkonto eignet sich für alle Schüler, Studenten, Auszubildende und freiwillig Wehrdienstleistende zwischen 10 und 26 Jahren, die aktiv das Online-Banking (mit und ohne Postfach) und keine Überweisungsbelege oder Kundenselbstbedienungsterminals mehr nutzen möchten.

Girokonto empfehlen: 25,00 Euro Prämie

Lachender Mann mit Bart und Sonnenbrille in einem Auto

Empfehlen Sie unser Girokonto weiter und erhalten Sie 25,00 Euro als Geldprämie.

mehr

* Eine Mitgliedschaft bei der Sparda-Bank Berlin erhalten Sie durch die Zeichnung eines oder mehrerer Genossenschaftsanteile zu je 52,00 Euro. Unsere Genossenschaftsanteile unterliegen keinem Kursrisiko. Sie werden am Gewinn des Unternehmens beteiligt. Bei Austritt werden die Genossenschaftsanteile selbstverständlich wieder an Sie ausgezahlt.