Genossenschaft

Werden Sie Teil unserer Genossenschaft

Wir sind eine der mitgliederstärksten Genossenschaftsbanken Deutschlands

  • Die Sparda-Bank Berlin gehört ihren Mitgliedern.
  • Sie genießen exklusive Vorteile bei Bank- und Versicherungsprodukten und werden am Gewinn der Bank beteiligt. 
  • Wir konnten unseren Mitgliedern für das zurückliegende Geschäftsjahr wie schon in den vergangenen Jahren eine gute Dividende auf ihre Genossenschaftsanteile auszahlen.
  • Bei Austritt wird der Genossenschaftsanteil selbstverständlich wieder an Sie zurückgezahlt.
  • Es können maximal 99 Anteile erworben werden.

 

Genossenschaftsanteile kaufen

Für Bestandskunden

Sie Sind bereits Bestandskunde und möchten weitere Genossenschaftsanteile kaufen? Kaufen Sie bequem weitere Anteile im Online-Banking.

mehr

Für Neukunden

Sie Sind Neukunde und möchten erstmalig Genossenschaftsanteile erwerben? Bitte füllen Sie das nachfolgende Dokument aus und senden Sie es an die Sparda-Bank Berlin eG.

mehr

Eine alte Idee - modern interpretiert.

Die Idee der Genossenschaft ist über 160 Jahre alt - und noch immer modern. Über 800 Millionen Menschen in mehr als 100 Ländern sind in Genossenschaften organisiert. Und weltweit werden weiterhin neue Genossenschaften gegründet.

Was macht eine Genossenschaft erfolgreich?

Wenn sich Menschen zusammenschließen, um gemeinsam zum Wohl aller Mitglieder zu wirtschaften, dann steht das Gemeinwohl vor der Gewinnmaximierung. Die Geschäftspolitik einer Genossenschaft ist auf den langfristigen Erfolg ausgerichtet. Mitglieder haben ein Mitspracherecht und können über gewählte Vertreter Einfluss auf die Entwicklung des Unternehmens nehmen. Diese Genossenschaften haben insbesondere in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Je unsicherer das wirtschaftliche Umfeld ist, desto wichtiger wird es, einem Unternehmen vertrauen zu können. 

Wir - eine der mitgliederstärksten Genossenschaftsbanken Deutschlands.

Eine starke Genossenschaft kann mehr bewegen als der Einzelne. Mit über 500.000 Mitgliedern ist die Sparda-Bank Berlin eine der mitgliederstärksten Genossenschaften Deutschlands. Wenn Sie bisher noch kein Mitglied sind und in Zukunft von den Vorteilen der Genossenschaft profitieren wollen, dann kommen Sie zu uns!

Ein Genossenschaftsanteil kostet 52,00 Euro. Auf diesen erhalten Sie jährlich eine Dividende. Für die vergangenen Geschäftsjahre wurde immer eine attraktive Dividende an unsere Mitglieder ausgeschüttet. Kommen Sie jetzt zu uns und werden Sie Mitglied unserer großen Genossenschaft!

Termin vereinbaren

Icon Kalender zur Terminvereinbarung

Sprechen Sie mit uns vor Ort - Wir beraten Sie gern zum Thema Genossenschaft

mehr

Die häufigsten Fragen

Wie funktioniert das mit der Mitgliedschaft bei der Sparda-Bank?

Die Sparda-Bank Berlin eG ist eine Genossenschaftsbank, bei der Sie Mitglied werden. Dies geschieht in der Regel gleich bei Ihrem Termin zur Kontoeröffnung. 

Ein Genossenschaftsanteil hat einen Wert von 52,00 Euro. Damit kaufen Sie sich ein Stück Sparda-Bank Berlin eG und profitieren von der jährlichen Dividende. Die Mitgliedschaft ist eine einmalige Geldanlage und kann bei Auflösung des Girokontos wieder gekündigt werden.

Wenn ich mehr Genossenschaftsanteile zeichne, zahle ich dann weniger Kontoführungsgebühren?

Nein. Im Sinne des Genossenschaftsgedankens möchten wir alle unsere Kunden gleich behandeln und keine Ausnahmen für bestimmte Zielgruppen zulassen. Je mehr Genossenschaftsanteile Sie zeichnen, desto höher ist allerdings die jährliche Dividendenausschüttung.