Videoident

Von Zuhause aus oder unterwegs legitimieren

Bei der erstmaligen Eröffnung eines Kontos erfordert der Gesetzgeber zwingend eine Legitimation des Kontoinhabers. Bei Gemeinschaftskonten ist die Identifizierung von allen Kontoinhabern erforderlich. Um Ihnen den Prozess so einfach und schnell wie möglich zu gestalten, arbeiten wir hier mit unserem Partner IDnow zusammen.

Per Video-Chat führt IDnow die Legitimation mit Ihnen Schritt für Schritt gemeinsam durch.

Videoident starten

In wenigen Minuten mit verschlüsselter Übertragung online legitimieren.

mehr

Funktionsweise

  • Starten Sie Videoident über den nachfolgenden Button in der Zeit von Montag bis Sonntag von 8:00 - 24:00 Uhr.
  • Geben Sie die relevanten Daten ein und stimmen Sie den aufgeführten Bedingungen zu.
  • Entscheiden Sie sich entsprechend Ihrem Endgerät für die App- oder Web-Version.
  • Im Video-Chat werden Sie u.a. aufgefordert Ihre Daten vorzulesen und Ihren Ausweis (Personalausweise oder Reisepass) in die Kamera zu halten. Währenddessen werden Ton-und Bildaufzeichnungen angefertigt.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Identifizierungsvorganges geben Sie den Ident-Code, den Sie per SMS erhalten, ein.

Quelle: IDnow GmbH

Voraussetzungen

  • Ihr gültiger Personalausweis oder Reisepass mit holographischen Sicherheitsmerkmalen
  • Ein PC mit gängigem Browser, Webcam und Mikrofon oder ein Smartphone bzw. Tablet (mit Betriebssystem Android oder iOS) und eine schnelle Internetverbindung
  • Ihr Mobiltelefon für den Erhalt des Ident-Codes

Videoident starten

In wenigen Minuten mit verschlüsselter Übertragung online legitimieren.

mehr

Die häufigsten Fragen

Datensicherheit

Ihre Daten sind sicher und werden verschlüsselt von IDnow an die Sparda-Bank Berlin übertragen. Die Fotos und die Videoaufzeichnungen werden nach bankrechtlichen Vorschriften gespeichert. Falls Sie keine Erstellung und Speicherung von Fotos oder einer Aufzeichnung wünschen, bitten wir Sie einen anderen Weg zur Identitätsfeststellung zu nutzen.

Ablauf

Für Videoident wird eine sichere Verbindung zwischen Ihrem PC, Smartphone oder Tablet und IDnow aufgebaut (Mo - So von 08:00 - 24:00 Uhr).

Im Rahmen der Videolegitimation fertigt IDnow Fotos von Ihnen und der vollständigen Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises an. Zur Prüfung der Authentizität des Ausweises prüft IDnow die Unversehrtheit und das Vorhandensein der optischen Sicherheitsmerkmale. Dazu wird Sie der IDnow-Mitarbeiter bitten den Personalausweis vor der Kamera in bestimmte Positionen zu bringen.

Nur nach erfolgreicher Identitätsfeststellung wird IDnow Ihnen eine Ident-Code per SMS senden.

Das Verfahren entspricht den Vorgaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Legitimation für Dritte

Es ist nicht möglich Videoident für einen Dritten durchzuführen. Für die Videolegitimation muss der Antragsteller persönlich den Videochat durchführen, um die Identität eindeutig festzustellen.

Fortsetzung nach Abbruch

Sollte die Videolegitimation von Ihnen oder aus technischen Gründen nicht beendet werden, werden alle Daten umgehend gelöscht. Selbstverständlich können Sie Videoident wiederholt beginnen. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Videoident starten" im oberen Bereich der Seite. 

* Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Website.